Oase - Easy Garden Control

Dieses explain-it handmade stellt das System Easy Garden Control von Oase vor. Damit lässt sich ein Garten inkl. Teich aus der Ferne überwachen und steuern.

Oase
  • Externe Kommunikation
  • Technologie
  • App
„Oh Gott! Meine Fische! Wie konnte das passieren?!“ Zum Glück alles nur ein böser Traum. Trotzdem überprüft Max schnell den Zustand seines Teichs – mit Easy Garden Control von Oase. Denn mit diesem System kann er den Garten samt Teich aus der Ferne überwachen und steuern – egal ob von der Couch, aus dem Büro oder aus der Ferne, wie jetzt im Urlaub. Die Installation war ganz einfach: Vom Herzstück der Anlage, dem FM Master WLAN EGC, musste Max nur ein Kabel von Gerät zu Gerät legen – so waren ganz schnell alle Pumpen, Filter, Wasserspiele oder die Beleuchtung miteinander verbunden. So können die Signale über und unter Wasser störungssicher übermittelt werden. Die Basisstation wurde mit dem WLAN im Haus vernetzt und schon konnte es losgehen. Jetzt hat er immer im Blick, wie viel Leistung die Pumpen gerade benötigen oder wie es um die Filter steht. Sogar die Wasserspiele im Teich kontrolliert er bequem mit dem Tablet. Und wenn mal etwas schief läuft, zum Beispiel die Pumpe blockiert oder der Filter eine Funktionsstörung aufweist, bekommt Max sofort eine Benachrichtigung – dann kann er sich sofort darum kümmern. Jetzt im Urlaub schickt das System auch eine Nachricht an seine Nachbarin Susi – die ist immer zur Stelle und kümmert sich um Teich und Technik. Susi kennt das System – sie hat zwar keinen Koi-Teich, aber steuert mit OASE Easy Garden Control ihre Gartenbeleuchtung. Da kann sie sogar auf dem Smartphone Ihre Lieblings-Lichtstimmung einstellen! Max ist beruhigt – alle Pumpen und Filter laufen korrekt, den Fischen geht es gut. Da kann er entspannt wieder einschlafen und von schönen Dingen träumen. Easy Garden Control von Oase.